09.06.2018

Plenum 3

Moderation
Markus Brock, Südwestrundfunk

13.45 Uhr

"Zwei lange Schlangen" und andere Kinderhits

Rhythmischer Auftakt

Wolfgang Hering Musiker
Komponist, Produzent und Autor, Groß-Gerau

14.00 Uhr

Kurzpräsentationen Referenten 2. Tag, Teil 2

14.30 Uhr

Parallel stattfindende Workshops und Vorträge

3.1 - Interkulturelle Öffnung als neue Aufgabe?

Miriam Mačak
Amt für Migration und Integration, Bodenseekreis, Friedrichshafen

3.2 - Fingerspiele und Bewegungshits aus aller Welt

Wolfgang Hering
Musiker, Komponist, Produzent und Autor, Groß-Gerau

3.3 - Mehrdimensionale Sprachförderung: Unterstützung des kindlichen Spracherwerbs in Verbindung mit weiteren Entwicklungsbereichen

Dr. Heidi Schertel-Helf
Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

3.4 - Exekutive Funktionen trainieren, Selbstregulation fördern, mentale Stärke ausbilden

Dr. Sabine Kubesch
INSTITUT BILDUNG plus, Heidelberg
weitere Informationen

3.5 - Bilinguale Angebote in Kitas und Schulen für Kinder mit Lernproblemen und für Kinder nicht-deutscher Muttersprache: Chance oder Risiko?

Prof. Dr. Thorsten Piske
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

3.6 - Kultur- und migrationssensibler Kinder- und Jugendschutz – Fragen des Kinderschutzes im Kontext Migration und Flucht

Paul Friese
Dipl.Psych. und Psychologischer Psychotherapeut, Frankfurt am Main

16.00 Uhr

Kaffeepause und Messebesuch

Plenum 4

Moderation
Markus Brock, Südwestrundfunk

16.30 Uhr

The Digital Turn: Entwicklung und Stärkung digitaler Kompetenz

Impuls- und Abschlussvortrag

Prof. Dr. mult. Wassilios E. Fthenakis
Freie Universität Bozen
Moscow State Pedagogical University

17.45 Uhr

Ende der Veranstaltung